Tunesien Urlaub
 Tunesien Home
 Reiseangebote
 Tunesien Wetter
 Tunesien Karte
 Feiertage & Festivals
 Informationen
 Mittelmeerküste
 Tunis
 Bizerte
 Tabarka
 Bulla Regia
 Chemtou
 Cap Bon Region
 Hammamet
 Monastir
 Korbous
 Nabeul
 Kairouan
 Ostküste Sahel
 Sousse
 Mahdia
 Sfax
 Südtunesien
 Dougga
 Tozeur
 Inseln
 Djerba
 Empfehlungen
 
 
 

 

Chemtou

Auch im etwa 20 Km von Bulla Regia entfernten Ort Chemtou befindet sich ein großes Grabungsgelände, dem Sie unbedingt einen Besuch abstatten sollten. Das Gelände ist in den Sommermonaten täglich von 8 bis 19 Uhr geöffnet, im Winter von 9 bis 17.30 Uhr.

Die Grabungsstätte von Chemtou hat einen ganz besonderen Reiz. Hier wird nicht einfach nur zur Schau gestellt, sondern aktiv gearbeitet! Seit über 30 Jahren forschen hier Archäologen – und wenn Sie Glück haben, können Sie diesen bei der Arbeit über die Schulter schauen. Wer dieses Glück nicht hat, kann sich im angrenzenden Museum über die Arbeit und Erfolge der Geschichtsforscher informieren.

Die Funde in Chemtou zeugen vor allem vom Leben der einfachen Leute des Römischen Reiches. Hier finden Sie Fundamente des Arbeitslagers und Reste eines Steinbruchs, in dem Sklaven und straffällig gewordene Männer oftmals bis zum Tod arbeiten mussten. Über dem Gelände thronte einst ein etwa 10 Meter hoher Monumentalaltar, der als Erinnerung an den Sieg der Numider über die Karthager errichtet wurde. Von ihm sind heute leider nur noch Fundamentstücke erhalten.

Sehr interessant sind auch die 112 v. Chr. in Chemtou erbaute Römerbrücke, und die an deren Fuße gelegene, wasserbetriebene, Getreidemühle. Um die Besichtigungstour von Chemtou komplett zu machen, sollten Sie auch noch das Theater sowie die Überreste der Basilika besichtigen. Auch hier kann man über die Ingenieurs- und Baukunst der Römer und ihrer Vorfahren nur staunen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Tunesien-Urlaub.eu 2008-2015 | Impressum

   
 Werbung